Junghundekurs

Welpenschule
10. Dezember 2016
Trainingsgruppe
10. Dezember 2016

Junghundekurs (5 von 7 Einheiten, frei wählbar)

140 Euro


Nach dem Welpenkurs geht es nun darum, das Gelernte zu vertiefen. Außerdem geht es jetzt darum, dem Junghund die so wichtige Impulskontrolle und Frustrationstoleranz zu lehren. Dazu braucht es vor allem viele Ruhe- und Konzentrationsübungen. Denn das ist etwas, was der Junghund meist nicht hat.

Dieser Kurs ist für all jene, die die Welpenschule bei uns besucht haben und noch mehr Sicherheit und Souveränität im Umgang mit ihrem Hund erlangen wollen. Ein besonderes Augenmerk legen wir in diesem Kurs auf die mentale Förderung Ihres Hundes in Form von Übungen zur Kommunikation, Konzentration und Nasenarbeit.


Kursinhalte

  • Vertiefen von bereits Erlerntem mit wachsender Ablenkung
  • Übungen zur richtigen Kommunikation
  • Ruhe- und Konzentrationsübungen
  • Übungen zur Impulskontrolle
  • Kopf- und Nasenspiele
  • Übungsspaziergänge

Voraussetzungen

  • Vorheriger Besuch unserer Welpenschule

Termine

Kurstermine werden individuell nach Beendigung des Welpenkurses vereinbart.

Haben Sie unsere Welpenschule nicht besucht, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.